Helene kann überall Musik hervorzaubern. Alles klingt. Auch Alex’ oder Mirellas Körper machen Geräusche, wenn Helene darauf pocht. Alex oder Mirella bewegt sich, sie tanzt ohne auf Helenes Pochen zu warten. Helene sucht daraufhin andere Wege, um Musik zu machen. Ein besonderes Zusammenspiel zwischen Tanz und Musik entsteht. Die Musik reagiert auf den Tanz und der Tanz auf die Musik. Ein Dialog von Stimmungen, Konflikten und Freundschaft entwickelt sich zu einer wunderbaren Atmosphäre. Ein Fest für Augen und Ohren. Die niederländische Tanzkompanie De Stilte hat sich auf Produktionen für die ganz Kleinen spezialisiert.

Informationen für Eltern

  • Die Vorstellung findet am 3. Oktober um 16.00 in der Abtei Neumünster in der Hauptstadt statt.
  • Das Spektakel richtet sich an Kinder von 2 bis 6 Jahren.
  • Eintrittspreise: 12 Euro Normaltarif, 6 Euro Jugendtarif, 1,5 Euro mat Kulturpass.
  • Reservation: Tel: +352 262052 1 oder Mail: billetterie@neimenster.lu