Bei dieser Bastelaktivität lernt man, Pop-Up-Karten selbst zu basteln.

Vielleicht habt ihr ja schon ein Pop-Up-Buch zuhause. Wenn ja, dann wisst ihr ja, welches Wow-Effekt Pop-Up-Bücher beim Aufmachen haben. Überrascht eure Liebsten mit einer fertigen Karte, werft sie in den Briefkasten oder verschickt die Karte per Post. Zu Ostern könnt ihr z.B. Pop-Up-Karten mit Küken basteln.

Informationen für Eltern :

Für diese Bastelaktivität braucht man Bastelpapier in unterschiedlichen Farben, einen schwarzen Filsstift, ein Glas, eine Schere und Kleber. Hier finden ihr die Gebrauchsanweisung.

Quelle: SNJ/Kannerdoheem.lu